Geschichte zum Wochenende“ Andi Rietschel liest „Der Kreis der Neunundneunzig“ von Jorge Bucay

Ihr lieben Menschen

Wieder eine neue Geschichte für Euch von mir ganz neu eingelesen,
eine Geschichte, die einige von meinen Auftritten oder noch eher aus dem Buch „Komm ich erzähle dir eine Geschichte“ von Jorge Bucay kennen können…

Ich freue mich, wenn ihr Euch die Zeit nehmt, sie euch anzuhören (und wenn ihr sie weiterleitet, wenn sie euch gefällt)

„und in den Worten fand ich Wahrheit  – Geschichte zum Wochenende 05 von 40

Andi Rietschel liest der Kreis der Neunundneunzig“ von Jorge Bucay
hier anhören:

https://hearthis.at/andirietschel/andi-rietschel-liest-der-kreis-der-neunundneunzig-von-jorge-bucay/

von Menschen, die sich nicht genug über das freuen können, was sie erreicht haben, was sie besitzen, die denken man bräuchte noch mehr um glücklich zu sein…

weitere Geschichten zum Anhören aus meiner Reihe „und in den Worten fand ich Wahrheit – Geschichten zum Wochenende (bis Ende des Jahres werden es 40 sein) hier neu als Podcast: https://www.podcast.de/podcast/984661
und auch hier auf meiner Webseite: https://andirietschel.wordpress.com/geschichten-zum-wochenende/

die Geschichten
00 Der Junge in der Plastikblase – Jorge Bucay
01 und 02 Ein Märchen und Wie es weiterging – Heinz Körner / Bruno Streibel
03 Vater und Sohn
04 Der zufriedene Fischer – Heinrich Böll
05 Der Kreis der Neunundneunzig  – Jorge Bucay

Diese Geschichten könnt ihr kostenfrei herunterladen

Wer mich aber trotzdem gern in dieser Zeit – wo keinerlei Auftritte als Geschichtenerzähler und Dj möglich sind – mit einer Spende unterstützen kann und möchte… kann überweisen (Kontaktdaten hier rechts auf dieser Seite)

Geniesst das Leben, die Liebe, den Frieden und den Winter
Juchhuuu
Andi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s