Jetzt gerade im Frühling / a hug, relaxed, with friends on a springmeadow – neues / new mixtape

 

a hug, relaxed, In the afternoon with friends on a spring meadow

for english translation use http://www.deepl.com

Nachmittags auf einer Frühlingswiese
relaxed
mit Freunden
eine Umarmung
in Liebe, in Frieden….

ein neues Mixtape von mir für euch….

fluffig…
für diese Momente
der Gemeinsamkeit
(auch wenn man allein ist)

für draussen
für drinnen
für Jetzt

Geniesst den Sprung in den Mai…
die Natur
das Leben
Malt, schafft euch eure eigenen Bilder des Lebens
so wie es jetzt ist, oder bald (wieder) sein könnte
Seid verantwortungsvoll in eurem Tun, euch selbst, den Anderen, der Natur, dem Frieden gegenüber – ein JA zum Leben! zur Liebe! zum Miteinander! zum Frieden!
________________________________________

Ihr wunderbaren Menschen….

Frühling 2020
Die Sonne scheint
Die Vögel zwitschern mir Lieder entgegen
Die Bäume und Sträucher in meinem Hinterhofgarten erblühen weiss, rot und rosa
Vor ein paar Tagen besuchte ein Waschbär unseren Hinterhof und bot zu unserer 20 minütigen Beobachtungsfreude in den verschiedenen Mülltonnen ein ausdauerndes Suchspiel nach Leckereien.
Wenige Augenblicke nach seinem Weggehen, kamen dann erst 2 und letztendlich 3 Igel ins gleiche Blickfeld…
Kinderstimmen beim Spielen im grossen Areal zwischen den Häusern erklingen, erfreuen meine Ohren.
Vor ein paar Tagen lief ich barfuss über einen hunderte Meter grossen Teppisch aus Wiese und Löwenzahnblumen….

Ich geniesse die ersten vorsichtigen Verschmelzungen mit dem nassen Element des Sees…
erfreue mich daran auch ab und an ein paar Meter zu tauchen und Anspannungen unter Wasser herauszuschreien…
wohlig tauche ich auch in den Sand des Strandes ein…
lausche den Erzählungen, den Worten von Freunden….
tausche mich mit ihnen aus…
Ab und an erlebe ich eine vorsichtige, aber umso mehr erwärmende Umarmung.
In kleinen Kreisen erfreuen mich Treffen und das Sitzen um das mich erdende Feuer.
Auch kleine Reisen ins Umland sind Teil dieser Tage…
Auf vielen kurzen und langen Spaziergängen in der Natur, sauge ich den Lebensfrohsinn des Frühlings tief in meine Lunge.
Sonnenuntergänge lassen mich zur Ruhe kommen… und dankbar ausatmen.

Ich gestehe, dass es mir wichtig ist, einen Menschen in den Arm nehmen zu können, zu trösten, wenn es ihm schlecht geht, wenn Tränen die Wange und die Seele herunterlaufen. Dieses Risiko ist Teil meiner Philosophie.

Ich bin verliebt in diese Seite meines Lebens, in das bewusste Aufsaugen dieser Seite meiner Realität.

Ich umarme euch Alle (die es wollen) in meinen Gedanken – egal ob ich euch kenne oder (noch) nicht.

Lasst uns versuchen das Schöne zu erleben, der Freude, dem Vertrauen, der Liebe, dem Frieden zu folgen!

Lasst uns uns wieder verbinden – auch in Abstand ist dies möglich – aber im Realen – in kleinen Treffen, in Gesprächen  – uns abseits des Digitalen wieder fühlen!

Lasst uns einander gegenseitig helfen –  zuhören – manchmal ein paar Worte schenken – auf einem Spaziergang  – (mit Abstand?!) auf der Wiese!

Wir mögen die gleiche Meinung haben, wir mögen unterschiedliche Meinungen haben –
aber wir sind doch Freunde? Bekannte? Nachbarn!

Lasst uns das Gemeinsame erleben, die Wut vergessen und kleiner lachen… (wie im Märchen vom fröhlichen König von Hans Bemmann https://andirietschel.bandcamp.com/track/01-der-fr-hliche-k-nig)

Die Angst kann man akzeptieren, aber auch dem Lachen, dem Singen und fröhlich sein folgen…

Ihr lieben wunderbaren Menschen,

Es gibt so viele Wege das Leben zu erleben…. und jeden Tag, jede Minute haben wir die Möglichkeit, einen neuen Weg zu gehen und zu erleben….

Ich bin dankbar und erlebe das Jetzt…

Ein wunderbar schönes Lied… bei dem ich dieser Tage Gänsehaut bekam, an das mich das wichtige Magazin „hinter den schlagzeilen“ erinnerte… „Freiheit“ von Marius Müller Westernhagen….

Hier ansehen https://www.youtube.com/watch?v=queDnG9ZeNk

der songtext hier

Ein Juchhuuu auf den Frühling, ein Juchhuuu auf das Leben !!!
Juchhuuuu
Andi Rietschel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s